Susanna Schneider Rittiner

Pfarrerin Einigen Spiez

Pfarramt

Susanna Schneider Rittiner

Susanna
Schneider Rittiner

Jahrgang 1963
aufgewachsen in Bümpliz; Studium der Theologie in Bern und Strassburg
Ausbildung abgeschlossenes Theologiestudium an der Universität in Bern; VDM
Funktion Gemeindepfarrerin in Einigen, Ref. Kirchgemeinde Spiez

Meine Aufgabe ist die Begleitung von Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Die Begleitung kann Sinnfindung und Suche nach Orientierung beinhalten.  Dazu gehört die Gestaltung von Sonntagsgottesdiensten, Hochzeiten, Beerdigungen, Taufen und weiteren Feiern. Begleitung geschieht  in der Kirchlichen Unterweisung mit Kindern und Jugendlichen, in Begegnungen und Gesprächen unterwegs, bei Hausbesuchen oder im Spital. Begleitung heisst: Respekt und Wertschätzung leben.

Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn fordert von Pfarrerinnen und Pfarrern im Wandel der Zeit und der Gesellschaft:

Sie stehen ein für die christlichen Traditionen und tragen Sorge zu ihnen.
Sie begleiten Neues kritisch und konstruktiv.
Sie setzen sich für die Ausbreitung christlicher Inhalte und Werte ein.
Sie halten das Bewusstsein für den Zusammenhang von Beheimatung und konfessioneller Identität wach.
Sie vermitteln zwischen Konfessionen, Religionen und Kulturen.
Sie stellen Machtmechanismen und gesellschaftlich erstarrte Rollenzuteilungen in Frage.
Sie bauen Brücken zwischen den Generationen.
Sie suchen mit den Menschen ihres Wirkungskreises liturgische und rituelle Formen zur Bewältigung besonderer Lebenssituationen.
 
: Leitbild Pfarrerin/Pfarrer, Juni 2005
 

Kontakt: Pfrundweg 5, CH-3646 Einigen; +4133 654 12 29